Archiv  

kontakt

 Kontakt  

impressum

 Impressum 

Datenschutzverordnung

 Datenschutz 


Inhaltsverzeichnis aller archivierter Artikel des Jahres 2008 in chronologischer Reihenfolge:

08.12.08 Badminton-Regionalliga Rückrundenauftakt
01.12.08 Baden-Württembergische Badminton-Meisterschaften
24.11.08 Turner der Hegau-Bodensee vor ihrem letzten Wettkampf
17.11.08 Letzter Spieltag der Badmintonmannschaften der Vorrunde
16.11.08 Vereinsmeisterschaften Turnen
05.11.08 Erstes Badminton-Regionalliga-Derby in der Jahnhalle
19.10.08 Andreas Bühler neuer Südbadischer Meister
14.10.08 TV Zizenhausener Turner wieder erfolgreich
14.10.08 Orientierungsläufer trafen sich in Zizenhausen
29.09.08 Saisonbeginn der Badminton-Abteilung
26.09.08 Zizenhausens Turner Top!
26.09.08 Frauengymnastik des TV Zizenhausen feiert 40 Jahre
09.09.08 Baier nicht zu schlagen
13.05.08 Turnerinnen des TV Jahn 08 erfolgreich
03.05.08 Bilder vom »Spiel ohne Grenzen« am Sonntag, 13. April 2008
03.05.08 Impressionen von »Sport meets Show« am 12. April 2008
28.04.08 Bildergalerie vom Festakt des 100-jährigen Vereinsjubiläums
20.04.08 Neue Kursangebote
11.04.08 Bildergalerie vom Ländervergleich
09.04.08 Souveräner Heimsieg
03.04.08 Prestigeduell zum Jubiläum
31.03.08 TV Turner steigen in die Landesliga auf
24.03.08 Aerobic-Newcomer halten die badischen Farben hoch
24.03.08 Nachwuchsturnerinnen trumpfen auf
16.03.08 Großes Unterhaltungsprogramm beim Jubiläum
13.03.08 Badminton - Zizenhausen in der Regionalliga
01.03.08 Zizenhausen wird Vizemeister
25.02.08 Gelungener Start der TV-Turner
16.02.08 Zizenhausen hält den Druck aufrecht
26.01.08 TV Jahn 08 Zizenhausen bleibt dran



08.12.2008

Niederlage zum Rückrundenauftakt

SG Schorndorf - TV Zizenhausen: 2:6

Zum ersten Spieltag bei der SG Schordorf kamen die Badminton-Cracks vom Bodensee nicht über ein 2:6 hinaus.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



01.12.08

Baden-Württembergische Badminton-Meisterschaften

Die Badminton-Abteilung richtete anläßlich des 100-jährigen Jubiläums diese Meisterschaften in der Jahnhalle in Stockach aus.

Baden-Württembergische Meisterschaften

Am Finaltag gab es in der Stockacher Jahnhalle spannende Spiele für die Zuschauer zu sehen. Drei der Fünf Finalspiele wurden im dritten Satz entschieden. Von unseren Teilnehmer der 1. und 2. Mannschaft erreichten Yvonne Hertes und Andreas Bühler jeweils das Viertelfinale.



Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



24.11.08

Turner der Hegau-Bodensee vor ihrem letzten Wettkampf

Die Turner der Hegau-Bodensee beginnt am 29.11 um 16:00 Uhr in der Sporthalle Bodman der letzte Wettkampf in der Regionalliga.
Die Ausgangssituation ist gut für die Elite vom Bodensee. Obwohl sie gleich schon zu Beginn der Saison den Ausfall einer ihrer Schweizer Turner zu beklagen hatten, konnten sie sich bereits nach WK-Tag Fünf den Klassenerhalt sichern, auch durch starke Leistungen von Pascal Weber, der in der Liga momentan Platz Fünf der Topscorer innehält.
Nun gilt es, sich einen Platz in der oberen Tabellenhälfte zu sichern. Dieser letzte Heimwettkampf ist mit Spannung zu erwarten, denn beide Mannschaften sind ungefähr gleich stark.

Mehr auf der  Website der Turner



17.11.2008

Mit einem Punkt aus der Vorrunde

Endlich geschafft. Am letzten Spieltag der Vorrunde konnte sich die erste Mannschaft gegen die TSG Augsburg ein 4:4 - Unentschieden erspielen. Somit bleiben die Chancen zur Rückrunde noch etwas gewahrt.

Timo Wernet

Für die "Erste" ist nun die Rückrunde vorbei, die restlichen Mannschaften spielen am nächsten Wochenende ihren letzten Spieltag der Hinrunde.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

TV Jahn 08 Zizenhausen - TV Dillingen 1:7
TV Jahn 08 Zizenhausen - TSG Augsburg 4:4

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



16.11.08

Vereinsmeisterschaften Turnen

Am Freitag, 14. November traten 62 Nachwuchsturnerinnen und Nachwuchsturner in der Heidenfelshalle an, um die diesjährigen Vereinsmeister zu ermitteln. Die ca. 100 Zuschauer erlebten spannende Wettkämpfe an jeweils vier Turngeräten. Nach zweieinhalb Wettkampfstunden konnten die Sieger ihre Pokale und Medaillen in Empfang nehmen. Jede Turnerin und jeder Turner erhielt zusätzlich eine Urkunde.
Wir gratulieren den diesjährigen Vereinsmeistern Lana Grundmann (Jg. 2000 und jünger), Katja Schwab (Jg. 1999 und jünger), Eva Fischer (Jg. 1997), Svenja Schuler (Jg. 1997 und jünger), Lara Felgenhauer (Jg. 1995 und jünger), Niklas Wegmann (Jg. 2000 und jünger), Simon Veser (Jg. 1998 und jünger), Fabian Koch und Noel Weber (Jg. 1995 und jünger), Janis Weber (Jg. 1992 und jünger).

Mehr auf der  Website der Turner



05.11.2008

Erstes Regionalliga-Derby in der Jahnhalle

Premiere für Spieler, Organisatoren und Zuschauer. Ein ganz besonderes Flair herrscht am Sonntag, den 02. November 2008 in der Jahnhalle Stockach:

Der TV Jahn I bestreitet seinen ersten Spieltag in der Regionalliga Süd auf heimischem Boden. Neben der Gastmannschaft der SG Schorndorf I werden auch zahlreiche Fans zur Unterstützung unseres Teams aufwarten und damit eventuell den Weg zu weiteren Spielpunkten ebnen.

Kein Glück in der heimischen Halle

Knappe Spiele, am Ende mit dem besseren Ende für die SG Schorndorf.

Die Mannschaft um Lars Wegmann zeigte Teilweise tollen Badmintonsport, doch auch dieses mal gibt es keine Punkte für den TV I

TV Zizenhausen - SG Schorndorf 1:7

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



19.10.2008

Bühler neuer Südbadischer Meister

Zahlreiche Treppchen-Plätze gab es am vergangenen Wochenende für die, zu einer vielzahl angereisten Zizenhausener Badmintonspieler. Andreas Bühler stand in allen drei Disziplinen im Finale und setze sich im Einzel gegen Timo Sum vom SV Spaichingen durch.

Das Team des TV Zizenhausen

Souverän. So ist die Leistung von Andreas Bühler im Einzel zu bewerten. Lediglich gegen seinen Team-Kamaraden Manuel The musste er im Halbfinale über drei Sätze gehen. Im Herrendoppel waren drei der vier Halbfinal-Teilnehmer vom TV.
Mit zwei Best-, zwei Zweit- und sechs Drittplatzierungen konnte sich die Truppe an diesem Wochenende dann doch sehr zufrieden geben.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



14.10.08

Regionalliga-Turner auf Rang 2

Die Turner aus dem Hegau haben nach zwei Siegen in der Regionalliga Süd einen perfekten Start hingelegt und stehen überraschend auf dem 2. Tabellenplatz.


Gauliga Vorrunde - Turner erfolgreich

In der Vorrunde der Gauliga belegten die Turner des TV Jahn 08 Zizenhausen den ersten Platz.

Am 12.10.08 fanden in Wahlwies die Gauliga-Vorrundenwettkämpfe der Nachwuchsturner statt.
Vier Mannschaften des TV Jahn nahmen an den Wettkämpfen des Hegau-Bodensee-Turngaus teil.

Mehr auf der  Website der Turner



14.10.08

Orientierungsläufer trafen sich in Zizenhausen

Orientierungsläufer aus dem Hegau-Bodensee-Turngau und der Schweiz trafen sich in Zizenhausen, um rund um die "Hildisburg" ihre Meister zu kühren. Die Meisterschaften wurden von Winfried Fugmann vom TV Zizenhausen organisiert. Der baden-württembergischer Meister und vierzehnte der deutschen Meisterschaften vom TV Jahn 08 hat, wie in den Jahre zuvor, rund um Zizenhausen anspruchvolle Strecken ausgewählt, um für alle Alters- und Leistungsklassen ensprechend optimale Wettkampfbedingungen zu schaffen. So traten mit Ewald Eyrich (TuS Immenstaad) und Jutta Matusza (StTV Singen) auch einige Wettkämpfer und Wettkämpferinnen an, die auch zur deutschen Spitze gehören. Für den TV Jahn erliefen sich die Athleten gute Ergebnisse.

Mehr auf der  Website der Turner



29.09.2008

Aller Anfang ist schwer

Die erste Mannschaft des TV fährt mit zwei hohen Niederlagen nach Hause, TV 2-5 allesamt erfolgreich.

Manuel The im dritten Einzel

Es waren zwei harte Brocken, die dem Aufsteiger in der Regionalliga gegenüber standen. Der BC Viernheim machte gleich in der ersten Begegnung am Samstag deutlich, dass sie das Ziel des Aufstiegs verfolgen und traten mit ihren zwei neuen Finnischen Spitzenspielern an. Ebenso die BSpfr. aus Neusatz traten mit ein sehr gut besetzten Mannschaft gegen den TV 1 an. Obwohl die Ergebnisse sehr eindeutig aussehen, bewiesen unsere Spieler, dass sie nicht weit entfernt vom gebotenen Regionalliga Niveau sind und erlebten in den gegnerischen Hallen spannende Spiele.
Die zweite bis fünfte zeigten allesamt Stärke und gingen in ihren ersten Begegnungen siegreich aus der Halle.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



26.09.08

Zizenhausens Turner Top!

Ralf Schmid erturnt den 5. Platz bei den Deutschen Meisterschaften

Ralf Schmid und Sascha Dittler vertraten den TV Zizenhausen bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 21. September in Waiblingen. Beide Turner qualifizierten sich über die BW-Meisterschaften zu diesen Titelkämpfen. Nach den sechs Disziplinen 100 m, Weitsprung, Kugelstoßen, Boden, Barren und Reck erkämpfte sich Ralf Schmid mit 64,30 Punkten den ausgezeichneten 5. Platz. Sascha Dittler wurde mit 60,11 Punkten Zehnter in einem starken Teilnehmerfeld aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Vorstandschaft des TV gratuliert den jungen Turnern und dem Trainer Stefan Habich.


Mehr auf der  Website der Turner



26.09.08

Frauengymnastik des TV Zizenhausen feiert 40 Jahre

Zum 40-jährigen Bestehen der Frauengymnastikgruppe des TV Zizenhausen trafen sich 23 Gymnastikfrauen und die Vorstandschaft des TV am 6. September um 18 Uhr auf der Jahnhütte zu einer kleinen Feier.

In der Jahnhütte hatten die Anwesenden die Möglichkeit, sich in einer kleinen Fotoausstellung nochmals über 40 Jahre Frauengymnastik in Zizenhausen zu informieren. Die Fotoausstellung dokumentierte noch einmal die Dynamik dieser Gruppe im Vereinsleben.
Nach einem Sektempfang, bei dem der 1. Vorsitzende Walter Weber nochmals das langjährige Engagement der Gruppe in den Mittelpunkt seiner Ansprache stellte

Mehr auf der  Website der Turner



09.09.2008

Baier nicht zu schlagen

Der Friedrichshafener gewann beim 27. Offenen Stockacher sowohl das Herreneinzel, als auch das Herrendoppel zusammen mit seinem Vereinskollegen Falko Schmidt. Im Dameneinzel setzte sich Alexandra Schmedtje (Hannover 96) gegen die Nummer eins des TV Zizenhausen Christina Martin durch und gewann ebenfalls das Damendoppel mit Grit Herzog (TSV Themar).

Woody hechtet nach dem Ball

Unter einer einmaligen Stimmung fanden am Sonntag die Finalspiele statt. Unter anderem aufgrund dass die Endspiele des Herrendoppels und des Dameneinzels Zizenhausener Beteiligung hatten. Manuel The und Timo Wernet mussten sich aber letztendlich den Friedrichshafenern mit 21:10 und 21:17 geschlagen geben. Auch die weite Anreise von Alexandra Schmedje hat sich gelohnt. Bei ihrem Titelgewinn hatte sie im ersten Satz schwer zu beißen, wobei Christina Martin im zweiten Satz dem Spiel nichts mehr entgegensetzen konnte und das Spiel mit 21:17 und 21:9 an die Hannoveranerin ging.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



13.05.2008

Turnerinnen des TV Jahn 08 erfolgreich

Turnen - In der Wettkampfklasse 1997 und jünger erreicht Zizenhausen einen hervorragenden dritten Platz in der Gauklasse. Die Wettkampfklasse 1999 und jünger wird Fünfte.

Bildergalerie aus »Sport meets Show« des 100-jährigen Vereinsjubiläums

Am Sonntag, 04.05.2008 fanden in der Goldbühlhalle in Gottmadingen die Wettkämpfe der diesjährigen Gauklasse der Mädchen statt. Bei strahlendem Sonnenschein draußen und entsprechenden Temperaturen in der Halle schlugen sich die Wettkämpferinnen aus Zizenhausen wacker. Am Morgen starteten sechs Mädchen des TV Jahn 08 Zizenhausen in der Wettkampfklasse 1999 und jünger und erturnten sich in einem starken Teilnehmerfeld einen sehr guten fünften Platz. In der Wettkampfklasse 1997 und jünger erreichte die Mannschaft aus Zizenhausen einen hervorragenden dritten Platz. Bei der Miniolympiade erreichte Viviana Schmid im Jahrgang 2001 den zweiten Platz. Im Wettkampf des Jahrgangs 2000 erlangte Loredana Marques den dritten Platz, Gina Maria Thum wurde Vierte.

Mehr auf der  Website der Turner



03.05.2008

Bilder vom »Spiel ohne Grenzen« am Sonntag, 13. April 2008

100 Jahre TV Jahn 08 - 20 Fotos vom »Spiel ohne Grenzen« auf dem Sportplatz der FSG Zizenhausen-Hindelwangen-Hoppetenzell sind online.


Bildergalerie aus »Sport meets Show« des 100-jährigen Vereinsjubiläums

Zur Bildergalerie



03.05.2008

Impressionen von »Sport meets Show« am 12. April 2008

100 Jahre TV Jahn 08 - Insgesamt 31 Fotos von Gunter Specker spiegeln den stimmungsvollen Abend unter dem Motto »Sport meets Show« in der restlos ausverkauften Heidenfelshalle wider.


Bildergalerie aus »Sport meets Show« des 100-jährigen Vereinsjubiläums

Zur Bildergalerie



28.04.2008

Bildergalerie vom Festakt des 100-jährigen Vereinsjubiläums

100 Jahre TV Jahn 08 - Insgesamt 32 Fotos vermitteln einen Eindruck von der tollen Atmoshäre beim Festakt des 100-jährigen Vereinsjubiläums.


Bildergalerie vom Festakt des 100-jährigen Vereinsjubiläums

Zur Bildergalerie



20.04.2008

Neue Kursangebote

Kurse - Am Donnerstag begannen der neue RückenFit-Kurs und das Indian-Balance-Workout in der Zizenhauser Heidenfelshalle.

Der Turnverein Jahn 08 startete am Donnerstag, 17.04.08 einen neuen Rückenfit-Kurs. Der Kurs findet an 20 Abenden immer donnerstags von 20.00 - 21.15 Uhr statt und hat folgende Inhalte zum Ziel: Gelenkmobilisation, Aufbautraining des Haltungs- und Bewegungsapparates, Alltagsprävention, Krafttraining und Entspannung. Der Kurs wird von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Die Kosten betragen: 70,– Euro für TV-Mitglieder und AOK-Versicherte, sowie 80,– Euro für Nichtmitglieder. Interessenten melden sich einfach bei der Kursleiterin: Birgit Matt-Fuchs, Telefon 07771 - 4050 oder E-Mail: Birgit.Ma-Fu[at]web.de

Indian Balance heißt den Körper bewegen während die Seele ausruht. Das Workout wird von indianischer Musik begleitet und fördert Konzentration, Motivation und Stressabbau. Dieses Training möchte ich neben den Kräftigungsübungen, Übungen nach Pilates, einfachen Aerobic-Schritten und einem abschließenden Dehnprogramm in die Fitnesstunde integrieren. Na, neugierig geworden? Dann kommt einfach von 19.00 - 20.00 Uhr in die Heidenfelshalle.



11.04.2008

Bildergalerie vom Ländervergleich

Badminton - Insgesamt 54 Fotos vermitteln einen Eindruck von der stimmungsvollen Begegnung der beiden Bundesländer.

Christina Martin und Andreas Bühler

Was die etwa 300 Zuschauer in der Stockacher Jahnhalle geboten bekamen, geben die 54 Fotos von der Begegnung zwischen Baden-Württemberg und Vorarlberg wieder. Die Bilder sind chronologisch geordnet. In den Pausen boten die Zizenhauser Turner Trampolinakrobatik vom Feinsten und die Aerobicmädels begeisterten mit einer Tanzeinlage. Bei einem kleinen Gewinnspiel gab es tolle Preise zu gewinnen. Wohl kaum einer der Besucher wird die gleichzeitig stattfindende Liveübertragung der Fußball Champions League vermisst haben.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



Wolf-Dieter »Woody« Baier

09.04.2008

Souveräner Heimsieg

Badminton - Das Team Baden-Württemberg setzt sich 4:1 gegen Vorarlberg durch. Vor 300 Zuschauern muss sich nur Wolf-Dieter Baier im Herreneinzel geschlagen geben.

Die baden-württembergische Landesauswahl hat sich im Spiel gegen Vorarlberg in beeindruckender Form gezeigt. Stockachs Bürgermeister Rainer Stolz und etwa 300 Zuschauer wollten die mit Spannung erwartete Partie sehen. Im Auftaktmatch ließ Claudia Vogelgsang ihrer Vorarlberger Kontrahentin Alexandra Mattes keine Chance. Mit 21:13, 21:7 setzte sich die Favoritin aus Friedrichshafen durch. Spannung kam wieder auf, als Wolf-Dieter »Woody« Baier sich im Herreneinzel geschlagen geben musste. 22:24, 18:21 lautete das Ergebnis zu Gunsten des Vorarlbergers Rene Nichterwitz. Im ersten Durchgang vergab »Woody« Baier gleich drei Satzbälle ehe Nichterwitz seinen ersten verwandelte.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



03.04.2008

Prestigeduell zum Jubiläum

Badminton - Die Show kann beginnen - ein prestigeträchtiger Ländervergleich bildet den Auftakt der rauschenden Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsjubiläum des TV Jahn 08 Zizenhausen. Am Mittwoch (9. April, 19 Uhr) fordert das Badminton-Team Baden-Württemberg seine Kontrahenten aus Vorarlberg zum Match in der Stockacher Jahnhalle.

Wolf-Dieter »Woody« Baier

Die Zuschauer erwartet ein heißer Tanz, denn auch im Badminton bieten die Duelle gegen unseren österreichischen Nachbarn immer einen besonderen Reiz.

Die mit Spannung erwartete Partie wird zeigen, welch hohe Ansprüche Badminton an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition stellt. Das Team Baden-Württemberg wird von Kapitän Wolf-Dieter »Woody« Baier (Foto) angeführt. Der Publikumsliebling vom Bundesligisten VfB Friedrichshafen war acht Mal Baden-Württembergischer Meister und sogar Deutscher Jugendmeister im Mixed. Dem kann seine Teamkollegin Claudia Vogelgsang sogar noch eins drauf setzen. Die 31-jährige holte sich 15 Einzeltitel in Folge bei den Landesmeisterschaften und schrammte gerade beim Grand-Prix-Turnier Croatian International knapp an ihrem ersten großen internationalen Triumph vorbei.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



31.03.2008

TV Turner steigen in die Landesliga auf

Turnen - TG Hegau-Bodensee III wird Meister der Bezirksliga Süd.

TV Turner steigen in die Landesliga auf

Nach einer souveränen Vorrunde und einem eindrucksvollen Liga-Finale am 16. März 2007 in der der Singener Münchriedhalle stiegen unsere Nachwuchsturner des TV Jahn 08 Zizenhausen mit der Mannschaft der TG Hegau-Bodensee III als Meister der Bezirksliga Süd in die Landesliga auf. Betreuer Stefan Habich blickt mit Stolz auf seine Turner Janis Weber (Ludwighafen/Zizenhausen), Bastian Schmid (Ludwigshafen), Lars Meier, Martin Müller, Philipp Leitenmair (alle Singen), Daniel Härle, Ralf Schmid, Hilmar Klause und Sascha Dittler (alle TV Jahn 08 Zizenhausen).

Mehr auf der  Website der Turner



24.03.2008

Aerobic-Newcomer halten die badischen Farben hoch

Aerobic - Platz sieben für die Aerobic-Newcomer bei den Offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ulm.

Schon am 1. März fanden in Ulm die Offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften im Aerobic statt. Der TV Jahn 08 Zizenhausen stellte die einzige badische Mannschaft bei den Aerobic-Newcomern. Der Aerobic-Newcomer ist eine Kür, bei der jeweils zwei Kampfrichter die A-Note (Choreografie), die B-Note (Technik) und die S-Note (Schwierigkeitsnote, zum Beispiel Kraftelemente, Sprünge und Beweglichkeitselemente) ermitteln. Die Zizenhauser Mädchen verpassten dabei knapp einen Podestplatz und mussten sich mit dem vierten Platz zufrieden geben. Es tanzten Miriam Schuster, Jenny Bruggner, Jenny Müller und Laura Stintiani.



24.03.2008

Nachwuchsturnerinnen trumpfen auf

Turnen - Die Plätze vier und sieben für die Nachwuchs-Turnerinnen beim Bezirkswettkampf.

Bereits 24. Februar fand der Bezirkswettkampf für die Turnerinnen ab dem Jahrgang 2000 statt. Der TV Jahn 08 Zizenhausen startete mit zwei Mannschaften in verschiedenen Altersklassen. Bei den jüngsten Mädchen ab dem Jahrgang 1997 war die Konkurrenz sehr groß. 60 Mädchen gingen an die Geräte. Laura Keller (Jahrgang 1999) kam auf Platz 16 und war die beste Einzelturnerin des TV Jahn 08. Die Mannschaft erturnte sich den siebten Platz. Mit dabei waren Laura Keller, Tabea Gohl, Fabia Hirschle, Katja Schwab und Jana Fuchs. Bei den Mädchen des Jahrgangs 1996 und jünger erturnten sich Nicol Nowak, Katrin Felgenhauer, Corinna Schwanz, Annika Schaffart und Lara Felgenhauer den vierten Platz.



16.03.2008

Großes Unterhaltungsprogramm beim Jubiläum

Aernschd Born und das Duo Toscana werden die Gäste des 100-jährigen Jubiläums ins Staunen versetzen.

Duo Toscana

Der Schweizer Aernschd Bord zählt zweifellos zu den Künstlern der besonderen Art. Am Samstag, 12. April führt er als »Patent«, einem Außenseiter, an dem die Welt scheitert, satirisch durch das Showprogramm. Moderiert er nicht gerade in Zizenhausen, schreibt er Drehbücher für die Bühne, fürs Radio, TV und Internet. Er betreibt zusammen mit seiner Partnerin den Kulturpavillon, ein Zentrum für Lied, Song und Chanson. Er ist Mitbegründer und Vizepräsident der LiederLobby Schweiz, einer Interessengemeinschaft der Liedpoeten.

Unterstützt wird er musikalisch vom »Duo Toscana«. Das Mühlinger Tanz- und Unterhaltungsduo wird schon beim Festbankett am Freitag, 11. April für ausgelassene Stimmung sorgen.

Mehr zum Programm  100 Jahre TV Jahn 08



13.03.2008

Zizenhausen in der Regionalliga

Badminton - Der Vorstand des TV Jahn 08 Zizenhausen gab in einer außerordentlichen Sitzung grünes Licht für die Regionalliga. Positive Resonanz von allen Seiten.

Manuel The

Jetzt steht es also fest: Der TV Jahn 08 Zizenhausen kämpft kommende Saison in der Regionalliga. Damit spielt kein baden-württembergischer Verein - mit Ausnahme unseres regionalen Aushängeschildes VfB Friedrichshafen in der Bundesliga - in einer höheren Liga. Nachdem der Aufstieg möglich wurde, gab es unglaublich viel positive Resonanz von Seiten der Stadt Stockach und der örtlichen Wirtschaft. Jetzt liegt es an den Badmintonspielern selbst, um im ersten Saisonspiel am 27. September die Begeisterung in der Stadt weiter anzuheizen.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



01.03.2008

Zizenhausen wird Vizemeister

Badminton - Der TV Jahn 08 Zizenhausen hoffte vergeblich auf die Schützenhilfe des VfB Friedrichshafen II. So waren die letzten beiden Saisonspiele bedeutungslos.

Lars Wegmann und Andreas Bühler

Badmintonsportfreunde Neusatz II - TV Jahn 08 Zizenhausen 4:4
SG Metzingen/Tübingen - TV Jahn 08 Zizenhausen 5:3

Damit es doch noch etwas mit dem Meistertitel für den TV Jahn 08 in der Baden-Württemberg-Liga hätte werden können, musste der VfB Friedrichshafen II in Metzingen unbedingt Punkten. Doch die Häfler unterlagen ersatzgeschwächt 3:5 und machten die Schwaben damit vorzeitig zum neuen Meister. Dennoch bleibt Zizenhausen mit dem Punktgewinn in Neusatz auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit der Vizemeisterschaft feiern die Badmintonspieler den bisher größten Erfolg ihrer Geschichte.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



25.02.2008

Gelungener Start der TV-Turner

Turnen - TG Hegau-Bodensee III - TV Haslach 254,75 : 199,75

Mit einem hochverdienten und in der Höhe überzeugenden Sieg starteten die Zizenhauser Turner Hilmar Klause, Sachsa Dittler, Ralf Schmid, Daniel Härle und Janis Weber in der Bezirksliga Süd des Badischen Turner-Bundes. Zusammen mit zwei Turnern aus Singen und einem Turner aus Ludwigshafen gewann die TG Hegau-Bodensee III am 16. Februar gegen den TV Haslach II mit 254,75 : 199,75 Punkten. Janis Weber gewann souverän die Einzelwertung.

Mehr auf der  Website der Turner



16.02.2008

Zizenhausen hält den Druck aufrecht

Badminton - Der TV Jahn 08 Zizenhausen bleibt an der Tabellenspitze der Baden-Württemberg-Liga dran. Nach dem 4:4-Unentschieden gegen den BV Rastatt und einer 8:0-Packung für den TV 1877 Mannheim-Waldhof liegt Zizenhausen weiter nur zwei Punkte hinter Tabellenführer Metzingen. Bei noch zwei ausstehenden Begegnungen läuft alles auf einen Titel-Showdown im allerletzten Saisonspiel bei den Schwaben hinaus.

Andreas Bühler

TV Jahn 08 Zizenhausen - BV Rastatt 4:4
TV Jahn 08 Zizenhausen - TV 1877 Mannheim-Waldh. 8:0

Schon im Vorfeld war klar, dass der TV Jahn 08 keinesfalls verlieren durfte, wenn es mit dem Meistertitel noch was werden sollte. Und das war gar nicht so leicht. Im Hinspiel setzte es in Rastatt eine 3:5-Pleite. Entsprechend verunsichert agierten die Zizenhauser auch in den ersten Ballwechseln. Zizenhausens Christina Martin und Daniela Drache konnten sich im Damendoppel wieder nicht durchsetzen. Auch Sascha Schafbuch und Manuel The ließen im zweiten Herrendoppel drei Matchbälle ungenutzt ehe die Nordbadener ihren ersten zum 22:24 nutzten. Das erinnerte stark an den unglücklichen Verlauf im Hinspiel.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung



26.01.2008

TV Jahn 08 Zizenhausen bleibt dran

Badminton - Der TV Jahn 08 Zizenhausen gewann am Wochenende seine beiden wichtigen Auswärtsspiele. Bei der TSG Söflingen setzte sich die Schmidt-Truppe mit 5:3 durch. In Schorndorf gewann Zizenhausen 6:2. In der Tabelle der Baden-Württemberg-Liga festigt Zizenhausen den zweiten Platz, weiterhin einen Punkt hinter Tabellenführer Metzingen.

Christina Martin

Badminton Baden-Württemberg-Liga:
TSG Söflingen - TV Jahn 08 Zizenhausen 3:5
SG Schorndorf II - TV Jahn 08 Zizenhausen 2:6

Nach der Niederlage vergangenes Wochenende war klar, dass Zizenhausen nur zwei Siege weiter helfen würden, um an der Tabellenspitze dran zu bleiben. Dabei war die TSG Söflingen gleich der erwartet starke Gegner. Zizenhausen profitierte von einem kampflosen Erfolg im Damendoppel, den die Ulmer durch ein 21:17, 21:19 im ersten Herrendoppel gegen die Zizenhauser Andreas Bühler und Lars Wegmann ausglichen. Mit viel Mühe brachten Sascha Schafbuch und Manuel The den TV Jahn 08 wieder in Front. Beide gewannen das zweite Herrendoppel mit 16:21, 21:17 und 21:17.

Mehr auf der  Website der Badminton-Abteilung