07.03.2020

7. Spieltag

auswärts

14./15.03.2020

Südb. Bezirks-
Meisterschaften
Jugend

in Konstanz

14./15.03.2020

SüdOstdeutsche-Altersklassen
Meisterschaften

in Regensburg

21.03.2020

Einzel-/Mixed-RLT
Aktive

in Seelbach o. Sigmaringen

21./22.03.2020

Int. Globus Top 3000
Jugend

in Waghäusel

28./29.03.2020

4. A-RLT U11/U13
German Junior Master
Jugend

in Kleinblittersdorf

04.04.2020

8. Spieltag

auswärts

TV Zizenhausen II - Verbandsliga Südbaden

In der Saison 2019/2020 startet die 2. Mannschafft des TV Zizenhausen ebenfalls wieder in der Verbandsliga Südbaden. Nach dem guten 3. Tabellenplatz in der vergangenen Saison pielen wir in der neuen Runde mit ähnlichem Kader. Neu in den Kader kommt Alexander Kühn und leider verläßt Laura Züfle unsere Mannschaft. In der weiteren Aufstellung spielen wie letzte Saison Silke Fuchs (Mannschaftsführerin), Beate Dietz, Jürgen Romer, Stefan Puchta und Sergej Agibalov. Mit diesem Kader wollen wir in der neuen Saison wieder einen vorderen Tabellenplatz erkämpfen.


Hinten von links: Jürgen Romer, Laura Züfle, Stefan Puchta, Silke Fuchs (Captain), Sergej Agibalov, Beate Dietzund Lars Wegmann

auf dem Bild fehlen: Benjamin Janisz (Trainer) und Aaron Gauggel

11.03.2020

7. Spieltag

Auf Sieg folgt eine Niederlage.

PTSV Konstanz 2 - TV Jahn Zizenhausen II 3:5
PTSV Konstanz 3 - TV Jahn Zizenhausen II 6:2

Jürgen Romer im 2. HE

Am vorletzten Spieltag der Saison waren wir zu Gast in Konstanz. Zuerst spielten wir gegen den PTSV Konstanz II. Im Damendoppel und 2. Herrendoppel konnten Solveigh Berg und Beate Dietz, sowie Jürgen Romer und Alex Kühn die ersten Punkte holen. Das erste Herrendoppel ging leider an die Gegner. In den anschließenden Herreneinzeln zeigten Jürgen und Alex eine starke Leistung und konnten ihre Spiele für sich entscheiden. Solveigh musste sich im Dameneinzel leider im dritten Satz geschlagen geben. Ebenso musste Stefan Puchta das erste Herreneinzel abgeben. Vor dem abschließenden Mixed fehlte noch ein Punkt zum Sieg. Sergej Agibalov und Beate konnten ihr Spiel souverän für sich entscheiden und somit den 5. Punkt einfahren.

In der zweiten Partei gegen den PTSV Konstanz III verlief der Start weniger erfolgreich. Nur Jürgen und Alex konnten ihr Doppel erneut deutlich gewinnen. Das erste 1. Herrendoppel und das Damendoppel wurden knapp verloren. Auch in den Einzeln lief es nicht besonders gut. Nur Alex konnte im 3. Einzel punkten. Das 1. und 2 Herreneinzel sowie das Dameneinzel gingen an die stark spielenden Konstanzer und auch im Mixed war nichts mehr zu holen. Sergej und Beate unterlagen deutlich.
Somit konnten wir zwar zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt verbuchen, obwohl nach dem erfolgreichen Start gegen Konstanz II auch im Abendspiel hätte mehr drin sein müssen.

 

In der Tabelle stehen wir auf dem 4. Platz, wobei es noch am letzten Spieltag um zwei wichtige Spiele gegen TB Emmendingen 2 und TV Aldingen geht.



Die weiteren Ergebnisse der Verbandsliga: https://bwbv-badminton.liga.nu


Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. SV Spaichingen
12
23 : 1
73 : 23
2. TV Aldingen
12
22 : 2
66 : 30
3. TB Emmendingen 2
12
16 : 8
58 : 38
4. TV Jahn 08 Zizenhausen II
12
9 : 15
46 : 50
5. PTSV Konstanz 2
12
9 : 15
44 : 52
6. Freiburger FC
12
7 : 17
33 : 63
7. SG Eimeldingen/Weil
12
5 : 19
33 : 63
8. PTSV Konstanz 3
12
5 : 19
31 : 65


19.02.2020

6. Spieltag

Endlich vier Punkte geholt

TV Jahn Zizenhausen II - Freiburger FC 8:0
TV Jahn Zizenhausen II - SG Eimeldingen/Weil 5:3

Beate Dietz und Sergej Agibalov

Zum zweiten Spieltag der Rückrunde, und damit letztem Heimspieltag der Saison erwarteten wir die Mannschaften aus Freiburg und Eimeldingen/Weil.

Aus Krankheitsgründen konnte der Freiburger FC leider nicht antreten und musste das Spiel kurzfristig absagen, wodurch das mit einem 8:0 für uns gewertet wurde.

Zum Abendspiel traf dann die Mannschaft aus Eimeldingen ein. Wegen unser derzeit eher schlechten Tabellenplatzierung waren wir höchst motoviert hier als Sieger aus der Begegnung hervor zu gehen.
Gestartet wurde mit dem 1. Herrendoppel und Damendoppel. Stefan Puchta und Alex Kühn lieferten sich hier ein spannendes 3-Satz Spiel, welches am Ende aber leider an Eimeldingen ging. Im Damendoppel gingen Beate Dietz und Silke Fuchs ebenfalls in einen dritten Satz, konnten diesen aber für sich entscheiden.
Das zweite Herrendoppel hatte leider weniger Glück und es ging wiederum an Eimeldingen. Nach einem Rückstand von 2:1 ging es nun in die Einzelpartien. Silke konnte ihr Dameneinzel in zwei Sätzen für sich entscheiden. Auch Alex und Jürgen Romer spielten sich in jeweils zwei souveränen Sätzen zum Sieg. Stefan konnte sich im Einzel leider nicht durchsetzen und es ging wiederum ein Punkt nach Eimeldingen.
Trotzdem konnten wir nach den Einzeln bereits 4 Punkte für uns verbuchen und damit auf jeden Fall schon ein Unentschieden erreichen.

Als letztes Spiel startete das Mixed mit Beate und Sergej Agibalov. Die beiden lieferten eine starke Leistung und dominierten durchgehend das Spiel womit unser 5. Punkt klar gemacht wurde und wir den erhofften Sieg und damit zwei sehr wichtige Punkte für uns holen konnten.   



Die weiteren Ergebnisse der Verbandsliga: https://bwbv-badminton.liga.nu


Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. SV Spaichingen
10
19 : 1
59 : 21
2. TV Aldingen
10
18 : 2
55 : 25
3. TB Emmendingen 2
10
13 : 7
49 : 31
4. PTSV Konstanz 2
10
9 : 11
40 : 40
5. TV Jahn 08 Zizenhausen II
10
7 : 13
39 : 41
6. Freiburger FC
10
6 : 14
26 : 54
7. SG Eimeldingen/Weil
10
5 : 15
28 : 52
8. PTSV Konstanz 3
10
3 : 17
24 : 56


28.01.2020

5. Spieltag

TV Jahn Zizenhausen II - SV Spaichingen 1:7

Beate Dietz im Dameneinzel

Die 2. Mannschaft hatte zum Rückrundenstart den SV Spaichingen zu Gast.
In den Auftakt Doppeln kämpften Silke Fuchs und Solveigh Berg in einem dramatischen Match, doch mit 21:19/17:21/18:21 mussten sie den Sieg am Ende den Gästen überlassen. Auch Stefan Puchta und Jürgen Romer hatten im parallel gespielten 1. HD im 2. Satz mit 20:22 das Nachsehen. Leider ging auch das 2. HD danach an die Gäste.
In den folgenden Einzeln mussten unsere Spieler die Spielstärke der Gäste aus Spaichingen anerkennen. Einzig im 3. HE konnte Michael Müller nach verlorenem 1. Satz das Spiel nochmals mit 16:21/21:19/21:15 das Spiel drehen und den Ehrenpunkt erkämpfen.
Nach dieser 1:7 Niederlage rutschen wir leider auf den 7. Tabellenplatz ab.

Die weiteren Ergebnisse der Verbandsliga: https://bwbv-badminton.liga.nu


Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. TV Aldingen
8
15 : 1
41 : 15
2. SV Spaichingen
8
15 : 1
39 : 17
3. TB Emmendingen 2
8
9 : 7
35 : 21
4. PTSV Konstanz 2
8
8 : 8
30 : 26
5. Freiburger FC
8
6 : 10
23 : 33
6. TV Jahn 08 Zizenhausen II
8
3 : 13
25 : 31
7. SG Eimeldingen/Weil
8
3 : 13
17 : 39
8. PTSV Konstanz 3
8
3 : 13
14 : 42


18.12.2019

4. Spieltag

Leider nur ein Unentschieden erkämpft.

TV Jahn Zizenhausen II - TV Aldingen 3:5
TV Jahn Zizenhausen II - TB Emmendingen II 4:4

Beate Dietz im Dameneinzel

Am 4. Spieltag hatten wir erneut ein Heimspiel gegen Aldingen 1 und Emmendingen 2. Nach seiner Verletzung konnten wir endlich wieder auf unseren Jürgen Romer (Nummer1) setzen.

Das Mittagspiel gegen Aldingen1 (Tabellenplatz 1) rechneten wir uns nicht so viel aus.
Das erste Herrendoppel Stefan und Jürgen ging sehr souverän an die Gegner, was unsere Damen Beate und Silke gegen starke Aldinger im dritten Satz 22 zu 20 egalisierten. Ebenso gewann das 2. Herrendoppel Sergej und Alex. Die anschließenden Einzel (1.Herreneinzel, 2.Herreneinzel und das Dameneinzel) gingen allesamt an Aldingen zu einem zwischenzeitlichen Punktestand von 2:4.
Anschließend folgte das Mixed Silke und Sergej, was in einer nervenaufraubenden Partie im dritten Satz der Verlängerung 23 zu 21 an uns ging. Es folgte nur noch das dritte Herreneinzel Alex, was an Patrik Paul von Aldingen ging und wir leider mit 3:5 verloren.

Im Abendspiel gegen Emmendingen2 (Tabellenplatz 3) wussten wir von unserem Gegner nicht viel da Emmendingen letztes Jahr aufgestiegen ist.
Die beiden Herrendoppel holten sich unsere Gegner aus Emmendingen. Unsere Damen Beate und Silke ließen den Emmendinger Damen keine Chance und gwannen das Dameneinzel (Beate), das Damendoppel (Silke und Beate) sowie das Mixed (Silke und Sergej). Die anschließenden Herreneinzel gingen alle an Emmendingen. Nur Jürgen im 2. Herreneinzel zeigte nach seiner langen Verletzung seine Stärken und gewann in zwei Sätzen zu einem verdienten 4:4 Endstand.


Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. TV Aldingen
7
13 : 1
41 : 15
2. SV Spaichingen
7
13 : 1
39 : 17
3. TB Emmendingen 2
7
9 : 5
35 : 21
4. PTSV Konstanz 2
7
8 : 6
30 : 26
5. Freiburger FC
7
6 : 8
23 : 33
6. TV Jahn 08 Zizenhausen II
7
3 : 11
25 : 31
7. SG Eimeldingen/Weil
7
3 : 11
17 : 39
8. PTSV Konstanz 3
7
1 : 13
14 : 42


27.11.2019

3. Spieltag

Ausgeglichenes Ergebnis am heutigen Spieltag.

TV Jahn Zizenhausen II - PTSV Konstanz III 8:0
TV Jahn Zizenhausen II - PTSV Konstanz II 3:5

Stefan Puchta und Alexander Kühn im 1. Herrendoppel

Am 3. Spieltag stand für den erstmals ein Heimspiel gegen die beiden Mannschaften aus Konstanz auf dem Programm. Leider musste der TVZ 2 erneut auf Jürgen verzichten, der weiterhin seine Verletzung auskuriert. Trotzdem erhoffte sich die Mannschaft mindestens zwei Punkte, um sich etwas aus dem Tabellenkeller zu befreien.
Im der ersten Begegnung gegen den Aufsteiger Konstanz 3 gelang dem Team ein Traumstart mit Siegen in allen drei Doppeln. Auch die folgenden Einzel und das Mixed konnte der TVZ 2 für sich entscheiden und sich über einen deutlichen 8:0 Sieg sowie zwei wichtige Punkte freuen. Das zweite Spiel des Tages gegen die gut aufgestellte zweite Mannschaft des PTSV Konstanz würde erwartungsgemäß schwer werden. In den Doppeln konnten nach starker Leistung nur Silke und Beate punkten. Die beiden Herrendoppel gingen an die Gegner. Ebenso das Dameneinzel, Mixed und 1. Herreneinzel. Die Siege von Alex und Helmut im 2. und 3. Herreneinzel waren anschließend deutlich, konnten die knappe 3:5 Niederlage aber leider nicht mehr abwenden.
Mit etwas Glück wäre ein Unentschieden in der Partie drin gewesen, so muss der TVZ 2 jedoch mit den angestrebten zwei Punkten zufrieden sein. Am letzten Spieltag der Hinrunde heißen die Gegner Aldingen und Emmendingen. In hoffentlich voller Besetzung geht die Punktejagd auf die Tabellenmitte dann weiter.


Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. TV Aldingen
5
10 : 0
32 : 8
2. SV Spaichingen
5
10 : 0
29 : 11
3. TB Emmendingen 2
5
8 : 2
29 : 11
4. PTSV Konstanz 2
5
4 : 6
19 : 21
5. Freiburger FC
5
4 : 6
16 : 24
6. TV Jahn 08 Zizenhausen II
5
2 : 8
18 : 22
7. SG Eimeldingen/Weil
5
2 : 8
10 : 30
8. PTSV Konstanz 3
5
0 : 10
7 : 33


13.11.2019

2. Spieltag

Auswärts beide Spiele verloren.

SG Eimeldingen/Weil - TV Jahn Zizenhausen II 5:3
Freiburger FC - TV Jahn Zizenhausen II 6:2

Helmut Jäger und Sergej Agibalov im 2. Herrendoppel

Die 2. Mannschaft startete ersatzgeschwächt im Breisgau. Gegen den SG Eimeldingen/Weil konnten sich Stefan Puchta und Alexander Kühn im 1. HD durchsetzen, doch parallel mussten sich Silke Fuchs und Rebecca Menzel im Damendoppel geschlagen geben. Auch Sergej Agibalov und Michael Müller unterlagen im 2. HD knapp im 3. Satz. In den folgenden Einzeln konnten Alexander im 2. HE und Michael Müller im 3. HE jewils zwei weitere Siege erkämpfen. Leider ging am Schluss das Mixed mit Rebecca und Sergej unglücklich mit 20:22/17:21 verloren und somit auch das Spiel mit 3:5 an die Gastgeber.
In die 2. Begegnung gegen den Freiburger FC starteten wir erfolgversprechend, doch mussten alle drei Paarungen in den Entscheidungssatz, den wir aber allesamt den Freiburgern überlassen mussten. Mit diesem 0:3 Rückstand ging es in die Einzelspiele. Hier erkämpfte Silke Fuchs mit starker Leistung im Dameneinzel den ersten Sieg. Im 2. HE setzte sich Alexander Kühn in einem kräftezehrenden hart umkämpften Dreisatz im 3. Satz mit 22:20 durch und sicherte somit den zweiten Sieg. Im abschließenden Mixed behielten die Gastgeber leider auch die Nase vorn und somit gab es hier eine 2:6 Niederlage.


Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. TV Aldingen
3
6 : 0
18 : 6
2. SV Spaichingen
3
6 : 0
17 : 7
3. Freiburger FC
3
4 : 2
14 : 10
4. TB Emmendingen 2
3
4 : 2
13 : 11
5. PTSV Konstanz 2
3
2 : 4
11 : 13
6. SG Eimeldingen/Weil
3
2 : 4
10 : 14
7. TV Jahn 08 Zizenhausen II
3
0 : 6
7 : 17
8. PTSV Konstanz 3
3
0 : 6
6 : 18


21.10.2019

1. Spieltag

Leider zum Saisonbeginn in Spaichingen verloren.

SV Spaichingen - TV Jahn Zizenhausen II 2:6

Beate Dietz und Silke Fuchs im Damendoppel

Den Beginn der neuen Saison 2018/2019 startete die 2. Mannschaft mit einem Auswärtsspieltag gegen den TV-Aldingen.

Aus der 1. Mannschaft kehrte Lars Wegmann als Leistungsträger wieder zurück und so gingen wir sehr positiv gestimmt an diesen ersten Spieltag ran.

Gleich im 1. Herrendoppel konnten Lars und Jürgen sehr gute Leistung zeigen und das Spiel in zwei Sätzen für sich entscheiden. Parallel wurde auch das zweite Herrendoppel mit Stefan und Sergej gewonnen, im Damendoppel hatten Silke und Beate das erste mal seit langen das Nachsehen und die Gegner erhielten ihren ersten Punkt.

Die Nachfolgenden Herreneinzel verliefen allesamt gut und wir konnten hier alle drei in zwei Sätzen für uns entscheiden.

Das anschließende Damendoppel wurde von unserem Neuzugang und Nachwuchsspielerin Laura Züfle bestritten, nach zwei hart umkämpften Sätzen ging es in den entscheidenden 3. Satz, in dem die Aldingerin die Oberhand behielt und das Spiel für sich entschied.

Als letztes Spiel starteten Beate und Stefan im Mixed und konnten dies in zwei Sätzen auch für sich entscheiden.

Mit einem Endstand von 6:2 für den TV Z haben wir einen sehr guten Einstieg in die neue Saison geschafft und uns vorübergehend den 1. Tabellenplatz gesichert.

Die Tabelle in der Verbandsliga

Punkte
Spiele
1. PTSV Konstanz 2
1
2 : 0
7 : 1
2. SV Spaichingen
1
2 : 0
6 : 2
3. Freiburger FC
1
2 : 0
5 : 3
4. TV Aldingen
1
2 : 0
5 : 3
5.TB Emmendingen 2
1
0 : 2
3 : 5
6. SG Eimeldingen/Weil
1
0 : 2
3 : 5
7. TV Jahn 08 Zizenhausen II
1
0 : 2
2 : 6
8. PTSV Konstanz 3
1
0 : 2
1 : 7